Pfeil-Worte

矢言葉

arrow Words

Pfeil-Worte treffen ins Zentrum

Pfeil-Worte zeigen die Richtung



 

 

 

 

 In welcher Sprache möchten Sie lesen?

Japanisch?  Englisch? Deutsch?

 

Hier geht's zu einem Pfeil-Wort für Sie.

Leseprobe. Die aktuelle Seite

 

Sie können all diese Pfeil-Worte

in all diesen Sprachen auch parallel lesen.

Parallel lesen. Warum?

 

Sie suchen das beständige Wort im Taifun der Meinungen. "Pfeil-Worte" ist ein Wegweiser.

 

 



 Der Autor der Pfeil-Worte ist Japaner ist und stammt aus einer Samurai-Familie. Er heißt Kanzo Uchimura (Aussprache: Kanso Utschimura). Er leitet - was bei seiner Geburt bestimmt niemand erwartet hat - 30 Jahre lang eine Bibelstudien-Versammlung.

Der Autor Kanzo Uchimura

 

Aus seiner Zeitschrift „Bibel-Studien“ stammen die „Pfeil-Worte“. Diese treffsicheren, diese richtungsweisenden Artikel hat Uchimura natürlich auf Japanisch geschrieben, aber auch auf Englisch, d.h. er spricht als Japaner zu Japanern, als Weltbürger zu Weltbürgern.

 

So haben wir die Artikel auch ins Deutsche übersetzt. Und noch ein passendes Bibel-Wort angefügt und zwar nicht nur auf Japanisch, Englisch und Deutsch, sondern auch das griechische Original.

Leseprobe. Die aktuelle Seite

 


Wenn Sie in unserem Studentenwohnheim GenGakuRyo wohnen

oder uns dort besuchen, können wir auch gemeinsam lesen.

Wir für Sie

 



Hier wartet ein Buch darauf, zu Ihnen kommen zu dürfen.

KTI Verlag